Ticker
20.06.2018

Ronaldo schießt Portugal zum Sieg - Marokko ausgeschieden

Moskau (dpa) - Cristiano Ronaldo hat Portugal zum ersten Sieg bei der Fußball-WM in Russland geführt. Er erzielte per Kopfball bereits sein viertes WM-Tor und hatte im Moskauer Luschniki-Stadion entscheidenden Anteil am 1:0 gegen Marokko. Mit vier Punkten hat Europameister Portugal den Einzug in das Achtelfinale in Gruppe B nun selbst in der Hand. Dagegen scheidet Marokko nach der zweiten Niederlage als erste WM-Mannschaft nach der Vorrunde aus.



Thema des Tages

Notbremse im Maaßen-Drama

Berlin (dpa) - Da sitzen sie, Seit' an Seit'. Als wäre nichts gewesen. Deutschland wird regiert. Die Kanzlerin, der Innen- und Bauminister, der Finanzminister: Harmonie. »weiter
Lesen Sie auch:
  • Neuverhandlung des Maaßen-Deals
  • Moorbrand in Niedersachsen wird zum Katastrophenfall
  • Nahles: «Wir haben Vertrauen verloren»
  • Computer

    Amazon will Schlüsselrolle im vernetzten Zuhause einnehmen

    Seattle (dpa) - Amazon will mit neuen Geräten und Diensten für seine Assistenzsoftware Alexa das vernetzte Zuhause dominieren. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • EuGH soll Haftung von Sharehostern klären
  • EU-Verbraucherkommissarin: Verliere Geduld mit Facebook
  • Kaspersky: Firmen müssen Cyber-Security-Pläne entwickeln


  • Wissenschaft

    Foodwatch: Kaum Zuckerreduzierung bei Erfrischungsgetränken

    Berlin (dpa) - Viele Erfrischungsgetränke aus Supermärkten wie Cola und Brause haben laut der Verbraucherorganisation Foodwatch immer noch einen erhöhten Zuckergehalt. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • Jagdverband: App soll Wildunfälle vermeiden helfen
  • Eines der ältesten Tiere überhaupt identifiziert
  • Kassen zahlen Impfung gegen Papillomviren auch für Jungen
  • Börse
    DAX
    Chart
    DAX 12.404,00 +0,63%
    TecDAX 2.813,75 -0,39%
    EUR/USD 1,1749 -0,24%

    Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation