Ticker
16.07.2018

Israelische Luftwaffe greift Stellung in Syrien an

Damaskus (dpa) - Die israelische Luftwaffe hat syrischen Angaben zufolge im Norden des Landes eine Stellung der Armee angegriffen. Die Flugzeuge hätten diese nördlich eines Militärflughafens in Aleppo ins Visier genommen, teilten syrische Militärkreise der dpa mit und bestätigten Berichte der Staatsmedien. Zuvor hatten am Sonntag die syrische Armee und ihre Verbündeten nahe der israelischen Grenze im Süden des Landes eine Offensive auf von Rebellen gehaltene Gebiete in der Provinz Kunaitra gestartet.



Thema des Tages

Halb drin, halb draußen: EVP setzt Fidesz-Mitgliedschaft aus

Brüssel (dpa) - Nicht drinnen, nicht draußen: Die Europäische Volkspartei (EVP) hat die Mitgliedschaft der rechtsnationalen ungarischen Fidesz-Partei von Ministerpräsident Viktor Orban vorerst auf Eis gelegt. »weiter
Lesen Sie auch:
  • Brexit: May bittet um dreimonatigen Aufschub - EU skeptisch
  • EU-Kommission verhängt dritte Milliardenstrafe gegen Google
  • Schlappe in Prozess: Wie gefährlich wird Monsanto für Bayer?
  • Computer

    Protest gegen EU-Urheberrechtsreform: Wikipedia offline

    Berlin (dpa) - Die deutschsprachige Version der Online-Enzyklopädie Wikipedia soll am Donnerstag aus Protest gegen die geplante EU-Urheberrechtsreform für einen kompletten Tag offline gehen. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • Google steigt ins Videospiele-Geschäft ein
  • 5G-Mobilfunkauktion gestartet
  • Instagram lässt direkt in der App einkaufen


  • Wissenschaft

    Für glückliche Schüler gehen Lehrer in die Lehre

    Heidelberg (dpa) - Ob in der Antike oder heutzutage - die Menschen waren schon immer auf der Suche nach dem Glück. Es sollte daher einen festen Platz im Fächerkanon aller Schulen bekommen, meint Ernst Fritz-Schubert anlässlich des Internationalen Tags des Glücks. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • Vielfalt der Schmetterlinge schrumpft dramatisch
  • Korallenriff im Mittelmeer vor Italien
  • E-Zigaretten: Süße Aromen verführen Jugendliche zum Dampfen
  • Börse
    DAX
    Chart
    DAX 11.570,50 -1,85%
    TecDAX 2.675,75 -1,08%
    EUR/USD 1,1434 +0,11%

    Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation