Ticker
15.10.2019

U-Ausschuss soll Scheuers Vorgehen bei Pkw-Maut durchleuchten

Berlin (dpa) - Ein Untersuchungsausschuss des Bundestags soll das umstrittene Vorgehen von Verkehrsminister Andreas Scheuer bei der geplatzten Pkw-Maut durchleuchten. Die Oppositionsfraktionen von Grünen, Linken und FDP brachten mit der erforderlichen Zahl an Abgeordneten einen Einsetzungs-Antrag auf den Weg, wie es aus den Fraktionen hieß. Das Gremium soll die Maut-Vorbereitungen seit dem Start der vorherigen großen Koalition Ende 2013 überprüfen. Die Opposition warnt vor Millionenschäden. Scheuer wies Vorwürfe zurück.



Thema des Tages

Unwetter in Österreich: Mann stirbt nach Erdrutsch

Lienz/Spittal an der Drau (dpa) - Die tagelangen Regen- und Schneefälle in Österreich haben ihr erstes Todesopfer gefordert. Ein 79 Jahre alter Mann wurde von einem Erdrutsch hinter seinem Haus verschüttet und konnte nur noch tot geborgen werden, wie die Polizei mitteilte. »weiter
Lesen Sie auch:
  • Blamage für Hongkonger Regierung: Vermummungsverbot gekippt
  • Wong fordert Sanktionen: «Hongkong ist das neue Berlin»
  • Weg frei für Kenia-Koalition in Brandenburg
  • Computer

    Weiterer Schritt gegen politische Tweets als Werbung

    San Francisco (dpa) - Twitter schränkt ein, wie feinmaschig einzelne Nutzergruppen gezielt mit Botschaften zu sozialen Themen angesprochen werden können. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • Instagram testet Verzicht auf Likes-Anzeige jetzt weltweit
  • Bund fördert Games-Branche langfristig
  • Koalition fordert Zugang zu Apple-Chip für mobiles Bezahlen


  • Wissenschaft

    Deutsche Raumfahrt nimmt Abschied von Sigmund Jähn

    Morgenröthe-Rautenkranz (dpa) - Waldspaziergänge, ein russisches Motorrad und ein herzliches Willkommen: Mit Berichten und Anekdoten über gemeinsame Erlebnisse, bewegenden Worten und vor allem großem Respekt hat die deutsche Raumfahrt Abschied von Sigmund Jähn genommen. »weiter
    Lesen Sie auch:
  • Schweinepest in polnischer Grenzregion
  • Wissenschaftler: Schwerhörigkeit erhöht Demenzrisiko
  • Klimaerwärmung hat deutliche Auswirkungen auf die Gesundheit
  • Börse
    DAX
    Chart
    DAX 13.246,00 +0,03%
    TecDAX 3.006,25 +0,24%
    EUR/USD 1,1081 +0,26%

    Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation